Grundkurse

Der Bücherei-Grundkurs ist eine umfassende Einführung in die verschiedenen Arbeitsbereiche einer Bücherei. Themen sind z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Bestandsaufbau, Medienauswahl, Gemeindearbeit, Veranstaltungsarbeit und Bibliotheksorganisation.

Nehmen Sie, wenn Sie an einem Grundkurs teilnehmen wollen, einfach Kontakt mit den angegebenen Ansprechpartnerinnen der Landeskirchen oder dem Ev. Literaturportal auf.

Ansprechpartner:
Ev. Literaturportal e.V.
Fon: 0551 / 500 759 - 0
E-Mail: info@eliport.de

 

 

Grundkurs Nord

Hannover, Oldenburg, Westfalen und Braunschweig

Grundkurs evangelischer Büchereiarbeit, der Kurs findet in 3 Teilen statt:

Teil 1 Präsenzunterricht mit Übernachtungen
Termin: 2.- 4. Juli 2021
Ort: Lutherheim / Springe

Teil 2 digital
Termine: 15. Juli 2021 und 23. September 2021, jeweils von 17 - 19 Uhr

Teil 3 Präsenzunterricht mit Übernachtungen
Termin: 15.- 17. Oktober 2021
Ort: Lutherheim / Springe

 

Veranstalter:
Büchereiarbeit und Medienverleih, Haus kirchlicher Dienste, Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers

Ansprechpartnerin:
→ Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers: 
Nicole Schwarzer
Fon: 0511/1241-403, -562
E-Mail: schwarzer@kirchliche-dienste.de

Ansprechpartnerin:
→ Ev. Kirche von Westfalen, Pädagogisches Institut
Henrike Gundlach
Fon: 02304 755-167
E-Mail: buechereifachstelle@pi-villigst.de

Grundkurs Süd

Bayern, Baden, Hessen-Nassau, Kurhessen-Waldeck und Württemberg

 

Der Grundkurs evangelischer Büchereiarbeit beinhaltet zwei Präsenzphasen. Freuen können Sie sich jetzt schon auf den tollen neuen Tagungsort für 2021 in Rothenburg ob der Tauber!

Büchereigrundkurs Teil 1: (u.a. Literatur, EDV, Grundlagen der Büchereiarbeit)
Termin: 24.–26.09.2021 (Freitag bis Sonntag)
Ort: Rothenburg ob der Tauber

Büchereigrundkurs Teil 2: (u.a. Kinderliteratur, Öffentlichkeitsarbeit, Team)
Termin: 26.–28.11.2020 (Freitag bis Sonntag)
Ort: Rothenburg ob der Tauber

Veranstalter: Landeskirchliche Büchereifachstelle im Evang. Bildungszentrum

 

AnsprechpartnerInnen:

→ Ev. Kirche in Hessen und Nassau
Frauke Richter
Fon: 06151/893 537
E-Mail: Verband_Ev_Buechereien@t-online.de

→ Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck
Claudia Lutz
Fon: 0561/9307-148
Birgit Hillmer
Fon: 0561/9307- 156
E-Mail: lveb@ekkw.de

→ Ev.-Luth. Kirche in Bayern und Ev. Landeskirche in Baden
Ev. Literaturportal e.V.
Fon: 0551 / 500 759 - 0
E-Mail: info@eliport.de

→ Ev. Landeskirche in Württemberg
Julia Barthelmeß
Fon: 0711/45804-9424
E-Mail: julia.barthelmess@elk-wue.de

Grundkurs Rheinland

Rheinland

"Fit für die Büchereiarbeit"

Wie können neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich in Coronazeiten mit den auferlegten Beschränkungen „Fit für die Büchereiarbeit“ machen? Das Qualifizierungskonzept für die Interessierten im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland sah bisher eine Qualifizierung in Tages- und Wochenendveranstaltungen mit bibliothekarischen Themenstellungen, Literaturarbeit und Öffentlichkeitsarbeit vor.

In Anbetracht der aktuellen Situation sind bisher erst zwei Studientage geplant:

Samstag, 19. Juni 2021 in Korschenbroich
Im Mittelpunkt dieses Studientages stehen folgende Arbeiten: von der Auswahl und Bestellung neuer Bücher und Medien für die Bücherei und deren fachgerechte Einarbeitung bis zur Aufstellung im Regal. Dabei werden auch die Systematik und die Signatur für evangelische Büchereien vorgestellt und erläutert. Die einzelnen Arbeitsgänge werden nicht nur theoretisch besprochen, sondern darüber hinaus praktisch geübt. Am Nachmittag werden Fragen zur Ausleihe und Statistik behandelt.

Samstag, 2. Oktober 2021 in Wissen
Während dieses Studientages werden Hilfsmittel und Besprechungsdienste vorgestellt, die einen Überblick über die Neuerscheinungen vermitteln und bei der Auswahl der richtigen Medien unterstützen. Darüber hinaus werden Kriterien für die Auswahl von Büchern und Medien für die evangelische Bücherei an die Hand gegeben, und ebenso werden auch Kriterien für die Pflege des Bestandes besprochen.

Wenn sich die Situation entspannt und absehbar ist, dass wieder präsente Veranstaltungen möglich sind, planen wir sehr gerne weitere Veranstaltungen für Sie. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben oder sich als Veranstaltungsort anbieten möchten, so geben Sie bitte ein kurzes Signal an helga.schwarze@ekir.de

Darüber hinaus können wir uns bei signalisiertem Bedarf auch vorstellen, einzelne Themen bei Online-Schulungen zu vermitteln. Denkbar wären zum Beispiel folgende Bausteine:

-              Einarbeiten von Medien
-              Systematik und Signatur
-              Katalogisieren
-              Ausleihe, Benutzung, Statistik
-              Arbeiten mit BVS
-              Buchvorstellung
-              Öffentlichkeitsarbeit

Je nach Thema sollten 1,5 bis 3 Stunden eingeplant werden.

Veranstalter:
Ev. Kirche im Rheinland

Ansprechpartnerin:
→ Ev. Kirche im Rheinland
Helga Schwarze
Fon: 0211/ 4562-525
E-Mail: helga.schwarze@ekir.de